Hessischer Arbeitsmarkt profitiert von Zuwanderung – aber viele Arbeitslose mit Migrationshintergrund haben keinen (anerkannten) Schul- und Berufsabschluss – Mehr Bildungs- und Qualifikationsmaßnahmen für Arbeitslose notwendig

Arbeitsmarkt-Report Hessen, Ausgabe 2. Quartal 2024 –Arbeitsmarktentwicklung bei Menschen mit Migrationshintergrund und ausländischer Staatsangehörigkeit in Hessen (AH Q2/2024).

Die Autoren Stefan Feldens und Philipp Fuchs vom Institut für Sozialforschung und Gesellschaftspolitik (ISG)  geben im vorliegenden Bericht zunächst einen Überblick über die allgemeine Entwicklung des Arbeitsmarktes in Hessen … Continue Reading ››

Arbeitsmarkt-Report Hessen: Spürbarer Anstieg der Arbeitslosen, die Bürgergeld beziehen – gleichzeitig starker Rückgang bei den arbeitsmarktorientierten Förderangeboten

LAG Arbeit fordert deutlich mehr arbeitsmarktorientierte Förderung für Arbeitslose

Arbeitsmarkt-Report Hessen, Ausgabe 1. Quartal 2024 – Ein datengestützter Blick auf die  Entwicklung aktiver arbeitsmarktpolitischer Fördermaßnahmen in Hessen (AH Q1/2024).

Die Autoren Stefan Feldens und Philipp Fuchs vom Institut für Sozialforschung und Gesellschaftspolitik (ISG)  geben im vorliegenden … Continue Reading ››

Fachtag: Quo vadis Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik?

das Bundesnetzwerk für Arbeit und soziale Teilhabe, in dem sich der LAG-Vorstand engagiert, veranstaltet am 16.02.24 die Fachtagung  “Quo vadis Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik?” in Frankfurt. Geplante Kürzungen im Eingliederungstitel führen dazu, dass erprobte und sinnstiftende Maßnahmestrukturen für Langzeitarbeitslose massiv bedroht sind. Langzeitarbeitslosen wird dadurch die soziale Teilhabe und die Chance zur Arbeitsmarktintegration verwehrt. So … Continue Reading ››

Stark gestiegene Langzeitarbeitslosigkeit trotz positiver Entwicklung am Arbeitsmarkt

Besorgnis erregend: Langzeitarbeitslose werden deutlich seltener als 2019 in Qualifikationsangebote vermittelt

Arbeitsmarkt-Report Hessen, Ausgabe 4. Quartal 2023 - Ein datengestützter Blick auf Entwicklungen und Strukturen der Langzeitarbeitslosigkeit und des Leistungsbezugs in Hessen (AH Q4/2023)

Die Autoren Stefan Feldens und Philipp Fuchs vom Institut für Sozialforschung … Continue Reading ››

Weihnachtsgeschenk der LAG Mediathek – 24 hilfreiche externe Links zur Unterrichtsvorbereitung und Erstellung von digitalen Lerneinheiten

Im Jahr 2022 und 2023 haben wir mit der LAG – Mediathek nicht nur eine Sammlung von selbsterstellten digitalen Lerneinheiten für die Benachteiligtenförderung begonnen, sondern auch zahlreiche Lunch&Learn Sessions durchgeführt, um Lehrkräfte bei der eigenständigen Erstellung … Continue Reading ››

Starker Anstieg bei den unter 25-jährigen Arbeitslosen, die Bürgergeld beziehen, gegenüber 2019

Arbeitsmarkt-Report Hessen, Ausgabe 3. Quartal 2023 - Ein datengestützter Blick auf die (Aus-)Bildungs- und Arbeitsmarktsituation junger Menschen in Hessen

Die Autoren Stefan Feldens und Philipp Fuchs vom Institut für Sozialforschung und Gesellschaftspolitik (ISG)  geben im vorliegenden Bericht zunächst einen Überblick über die allgemeine Entwicklung des Arbeitsmarktes in … Continue Reading ››

Geplante Kürzungen im Sozialhaushalt führen schon jetzt zu weniger Bildungsangeboten für Arbeitslose, die Bürgergeld beziehen

Die Zahl der Arbeitslosen, die Bürgergeld beziehen, ist seit 2019 stark gestiegen. Im März 2023 gab es im SGB II (Bürgergeld) in Hessen 23,9 Prozent mehr arbeitslose Frauen und 12,3 Prozent mehr arbeitslose Männer als im März 2019.

Gleichzeitig ist jedoch die Zahl der … Continue Reading ››

Politisches Fachgespräch zur Sozial- und Arbeitsmarktpolitik für benachteiligte Zielgruppen in Hessen am 22.06.2023

22.06.23

Trotz Fach- und Arbeitskräftemangel ist die Zahl der Arbeitslosen, die Bürgergeld beziehen (SGB II) in Hessen in den letzten drei Jahren stark gestiegen. Etwa drei Viertel der Arbeitslosen die Bürgergeld beziehen, haben keine anerkannte Berufsausbildung. Etwa vierzig … Continue Reading ››

Zahl der arbeitslosen Frauen in Hessen gegenüber 2019 stark gestiegen

Arbeitsmarkt-Report Hessen, Ausgabe 2. Quartal 2023 - Ein datengestützter Blick auf die Arbeitsmarktentwicklung bei Frauen und Männern in Hessen

Die Autoren Stefan Feldens und Philipp Fuchs vom Institut für Sozialforschung und Gesellschaftspolitik (ISG)  geben im vorliegenden Bericht einen Überblick über die Entwicklung des Arbeitsmarktes in Hessen. Der besondere … Continue Reading ››

Mehr Teilhabe für benachteiligte Menschen durch mehr Bildungsangebote

Unsere Forderungen zur Hessischen Landtagswahl 2023

Hier finden Sie unsere Forderungen zur Hessischen Landtagswahl als PDF-Dokument

Qualifizierte und auskömmliche Arbeit bedeutet Teilhabe an der Gesellschaft

Die Zahl der Arbeitslosen, die Bürgergeld beziehen (SGB II) ist in den letzten drei Jahren … Continue Reading ››

Mehr Qualifikationsangebote für zugewanderte Menschen notwendig

Deutlicher Anstieg der Arbeitslosen im SGB II bei gleichzeitig massiv gesunkenem Angebot an Qualifikationsmaßnahmen. Zugewanderte Menschen besonders stark betroffen.

Arbeitsmarkt-Report Hessen Ausgabe 1. Quartal 2023

Die Autoren Stefan Feldens und Philipp Fuchs vom Institut für Sozialforschung und Gesellschaftspolitik (ISG)  geben im vorliegenden Bericht einen Überblick … Continue Reading ››

Arbeitsmarkt-Bericht Hessen zu Folgen der Corona-Pandemie: Trotz gestiegener Langzeitarbeitslosigkeit – Vermittlung in Fördermaßnahmen des SGB II immer noch geringer als vor der Pandemie

Im Auftrag der LAG Arbeit in Hessen fasst das Institut für Sozialforschung und Gesellschaftspolitik (ISG) im vorliegenden Bericht Ein datengestützter Blick auf die Entwicklung aktiver arbeitsmarktpolitischer Instrumente zunächst im ersten Teil Daten der Bundesagentur für Arbeit zur Beschäftigung und zur Entwicklung der Arbeitslosigkeit im SGB III und SGB II … Continue Reading ››

Fachforum: Die Zukunft der aktiven Arbeitsmarktpolitik für benachteiligte Zielgruppen – Praxis trifft Politik

Wir laden Sie herzlich ein zu unserem LAG-Fachforum: „Die Zukunft der aktiven Arbeitsmarktpolitik für benachteiligte Zielgruppen – Praxis trifft Politik“ in Frankfurt am Main.

  • Termin: 05.12.2022, 09:30 – 13:OO, anschließend Imbiss und persönlicher Austausch
  • Ort: SAALBAU Titus-Forum (im Nordwestzentrum), Walter-Möller-Platz 2, 60439 Frankfurt am Main

Blended Learning in der Benachteiligten-Förderung

Die Vermittlung von Medienkompetenz und die Nutzung digitaler Medien ist für die LAG Arbeit in Hessen ein wichtiger Baustein in der Qualifizierung sozial benachteiligter Jugendlicher und Langzeitarbeitsloser auf dem Weg in den Arbeitsmarkt. Deshalb fördern wir seit 2017 in Pilot-Projekten, Fachtagungen, Fortbildungen und Online-Formaten die digitalen Kompetenzen der Mitarbeiter:innen in der Arbeitsförderung und … Continue Reading ››

Im Fokus: Arbeitsmarkt Hessen Juni 2022

Autor:innen Nele Keth, Professor Christian Kolbe und Freya Köster vom Institut für Stadt- und Regionalentwicklung (ISR) des Fachbereichs Soziale Arbeit und Gesundheit an der Frankfurt University of Applied Sciences die Analysen der vorangegangenen Berichte der Reihe Im Fokus: Arbeitsmarkt Hessen zusammen und setzten sich kritisch mit Definitionen der Begriffe Arbeit und Leistung auseinander.

Im Fokus: Arbeitsmarkt Hessen März 2022

Vor Corona sind nicht alle gleich: Entwicklung sozialer Ungleich auf dem Arbeitsmarkt

Der vorliegende Bericht Im Fokus: Arbeitsmarkt Hessen März 2022 fasst die Themenschwerpunkte des Herbstforum 2021 des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Institut (WSI) der Hans-Böckler-Stiftung zusammen und reflektiert sie. Im Fokus stehen dabei … Continue Reading ››

Immer weniger Arbeitslose im SGB II werden durch die Jobcenter in arbeitsmarktpolitische Fördermaßnahmen vermittelt

Die Zahl der Zuweisungen in arbeitsmarktpolitische Fördermaßnahmen des SGB II war im Dezember 2021 in Hessen um 34,5 Prozent geringer als im letzten Monat vor der Corona-Pandemie, im Februar 2020.

.

Quelle: Bundesagentur für Arbeit, Arbeitsmarktpolitische … Continue Reading ››

Im Fokus: Arbeitsmarkt Hessen Dezember 2021

Migrationspolitik und ihre Verbindung zur Arbeitsmarktpolitik: Eine
exemplarische Analyse am Beispiel der Ausbildungs- und Beschäftigungsduldung

Der vorliegende Report "Im Fokus: Arbeitsmarkt Hessen Dezember 2021" wirft einen kritischen Blick auf die gesetzlichen Rahmenbedingungen der Ausbildungs- und der Beschäftigungsduldung. Auf Basis des bestehenden Rechtsrahmens werden die … Continue Reading ››

Jobcenter fördern immer noch deutlich weniger Langzeitarbeitslose durch Aktivierungsmaßnahmen als vor der Pandemie

Die Zahl der Zuweisungen in arbeitsmarktpolitische Fördermaßnahmen des SGB II war im September 2021 in Hessen um 22,9 Prozent geringer als im Februar 2020

Quelle: Bundesagentur für Arbeit, Arbeitsmarktpolitische Instrumente (Zeitreihe Monatszahlen) Hessen, September 2021

Als Folge der Corona-Pandemie … Continue Reading ››

Interdependenzen von Wohnungs- und Arbeitslosigkeit

IM FOKUS: ARBEITSMARKT HESSEN SEPTEMBER 2021

Der vorliegende Bericht widmet sich dem schwierigen Verhältnis von Arbeits- und Wohnungslosigkeit. Wie in den vergangenen Ausgaben von "Im Fokus: Arbeitsmarkt Hessen" fokussieren die Autor:innen Nele Keth, Prof. Dr. Christian Kolbe, Freya Köster und Tanja Oberfell, dabei auf … Continue Reading ››

Zweitägige Fortbildung: Umgang mit aggressivem Verhalten und Gewaltsituationen in der Jugendberufshilfe – angemessen handeln, deeskalieren, intervenieren

Im pädagogischen Alltag erleben Fachanleiter*innen und Pädagog*innen manchmal Eskalationen bzw. aggressives Verhalten zwischen Teilnehmenden, aber auch gegenüber den Mitarbeitenden selbst. Fallmanager*innen müssen sich in krisenhaften Situationen mit aggressivem und auch gewaltbereitem Verhalten ihrer Kund*innen auseinandersetzen.

Das Seminar greift solche besonderen Anforderungen im beruflichen Alltag auf und vermittelt Wissen und Methoden, … Continue Reading ››

Online-Diskussion Arbeitsmarktpolitik: Mehr soziale Teilhabe für Benachteiligte – Praxis trifft Politik

unter dem Titel Arbeitsmarktpolitik: Mehr soziale Teilhabe für Benachteiligte – Praxis trifft Politik wird die LAG Arbeit in Hessen e.V. am 27.08., 12 - 14 Uhr eine Online-Diskussion über Zoom veranstalten.

Aus der hessischen Landespolitik werden an der Diskussion teilnehmen:

  • Sabine Bächle-Scholz, MdL, arbeitsmarktpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion
  • Marcus … Continue Reading ››

Arbeitsmarkt im Fokus: Passungsprobleme auf dem Ausbildungsmarkt

Hier finden Sie die Ausgabe Februar / März 2021 der neuen Reihe "Im Fokus: Arbeitsmarkt Hessen", die das Institut für Stadt- und Regionalentwicklung (ISR) des Fachbereichs Soziale Arbeit und Gesundheit an der Frankfurt University of Applied für die LAG Arbeit in Hessen erstellt.

In der vorliegenden Studie werden die … Continue Reading ››

Arbeitsmarkt im Fokus: Corona und Frauen in Minijobs

Corona und Frauen in Minijobs - vulnerabel wie alle und doch besonders betroffen

Dies ist der Titel der ersten Ausgabe unserer neuen Berichts-Reihe "Arbeitsmarkt im Fokus", die die LAG Arbeit in Hessen e.V. in Zusammenarbeit mit dem Institut für Stadt- und Regionalentwicklung (ISR) des Fachbereichs Soziale Arbeit … Continue Reading ››

CORONA-Pandemie: Zuweisung der Jobcenter in arbeitsmarkt-politische Fördermaßnahmen wieder deutlich unter Vorjahresniveau

Als Folge des ersten Lockdowns ist im Frühjahr diesen Jahres die Eingliederung von SGB-II-Empfängern durch die Jobcenter massiv eingebrochen. So wurden im Mai 2020 etwa 77 Prozent weniger Menschen in Fördermaßnahmen vermittelt als im Mai 2019. (Ausführlich hierzu der Arbeitsmarkt-Report Hessen 06/2020)

Über den Sommer ist … Continue Reading ››